zertifizierung

Hygienemanagement – Entwicklung eines
HACCP-Konzeptes

Für Kunden aus dem Lebensmittelsektor ist es in der heutigen Zeit von größter Bedeutung, dass die eingesetzten Verpackungen für ihre Produkte geeignet und vollkommen unbedenklich sind. Um ein höchstmögliches Niveau an Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten, hat sich die Firma Säcke Hinrichs GmbH im Rahmen einer betrieblichen Erweiterung entschieden, die Überwachung der Wertschöpfungskette zu erweitern und das HACCP - Konzept (Hazard Analysis and Critical Control Point) eingeführt.

Der Schwerpunkt des HACCP - Konzeptes liegt in der Hygieneprävention. Es begleitet den kompletten betrieblichen Ablauf von der Auswahl geeigneter Hersteller, über die Bevorratung der fertigen Verpackungen im Lager, bis hin zur Auslieferung an die Kunden und sorgt stets für ein höchstes Maß an Hygiene.

 




Bei der Herstellung der Verpackungen ist dieses System schon lange im Unternehmen implementiert. Durch die erfolgreiche Abnahme des HACCP - Konzeptes wurde der betriebliche Prozessablauf unter hygienischen Gesichtspunkten weiter optimiert.

Die Lücke zwischen Herstellung und Auslieferung durch eine fach-gerechte und lebensmittelunbedenkliche Lagerhaltung im Unternehmen kann nun seitens der Firma Säcke Hinrichs GmbH durch die Entwicklung und Umsetzung des Hygienemanagementsystems zum Wohle der Kunden gewährleistet werden.




HACCP Säcke Hinrichs GmbH.pdf


HACCP Säcke Hinrichs GmbH Englisch.pdf


ISO 9001 Säcke Hinrichs GmbH.pdf


ISO 9001 Säcke Hinrichs GmbH Englisch.pdf